Magento Import mit Profile

  1. Update der vorhandenen Artikel

    Deine import.csv passt eigentlich auch zu der Importprofile 14. Jedoch kann man nur mit der CSV-Struktur aus der vorgelegten import.csv Produkte updaten, keine neue Produkte importieren. D.h. Du kannst die Struktur in der angehangenen Datei für Update z.B. Update von Preis, Daten, Namen nutzen, nicht für Import neuer Produkte. Der Grund ist, dass die Struktur in der Datei nicht vollständig ist. Die für neuen Import benötigten Daten in der Tabellen sind nicht zu finden.

    Es kann sein, dass die Struktur evtl. noch funktionierte. Nachdem man neue Felder im Shop definiert oder etwas erweitert hat, muss dann CSV-Struktur u.U. anpassen.

    Für Update, muss sku (z.B. 90200) im Shop bereits vorhanden sein.

    Also nur um z.B. Preis zu updaten, kannst Du weiterhin die von Dir gegebenen CSV bearbeiten und importieren lassen. Wie erwähnt, du musst garantieren, dass es in der CSV keine neue Produkte sich befinden.

    2. Import neuer Produkte

    a. Dataflow – Profiles aufrufen

    b. Alle Produkte zuerst exportieren

    b1.

    b2.

    b3.

    c. export_all_products.csv als Struktur verwenden

Hier siehst Du, dass alle möglichen Felder exportiert wurden. Du kannst alle Produkte außer 1 bis 2 löschen. Diese 1 und 2 kannst Du als Muster nehmen.

d. Datei zum Import vorbereiten

Das bedeutet, dass Du die Info genau wie in der CSV für neue Produkte bereitstellen sollst. Es kann sein, dass nicht alle Felder benötigt wird. Du kannst entweder solche Daten leer lassen, oder das Feld aus der ersten Zeile löschen. (Es klingt einfach, muss man aber viel experimentieren. Aufwendig und Fehleranfällig. Das ist auch ein Grund, warum ich die Importprfile nicht nutze.)

Du kannst auch die Musterdatensätze nutzen und nur die geänderte Daten ausfüllen. z.B. Store, websites, attribute_set einfach wie Muster übernehmen.

d1. Einiges zu beachten. Bitte die Felder mit ” umschließen.
d2. Bilder bitte mit / anfangen. z.B. /x38842.jpg in der CSV. Bilddatei musst Du dann unter media/import/x38842.jpg ablegen.

e. Datei importieren

Wenn Du die Nr. 14 nutzt, musse die Umschliesse auf ” ändern. Derzeit ist leer.

Danach läde deine Datei per FTP unter var/import hoch und umbennene die Datei in import.csv.

Zu Nr. 14 gehen, unter Starte Profile und den Import starten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


+ 1 = nine

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>